heima24.de bei facebook
Zuletzt angeschaut
zuletzt angeschaut
Shop  »  Marken  »  Afriso

Afriso

Das deutsche Unternehmen AFRISO-EURO-INDEX GmbH, kurz AFRISO, mit Sitz im baden-württembergischen Güglingen, ist auf dem Gebiet der Umwelttechnik aktiv. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 1000 Mitarbeiter und produziert Messgeräte, sowie Regel- und Überwachungsgeräte für die Haustechnik, den Umweltschutz und die Industrie. Die Produkte von Afriso kommen unter anderem auch in der Heizungs- und Anlagentechnik zum Einsatz.

 

Gründung im Jahre 1869 durch Adalbert Fritz

Das Unternehmen Afriso wurde bereits im Jahre 1869 von Adalbert Fritz in Schmiedefeld am Rennsteig gegründet. Bald tritt auch sein Sohn Franz Fritz in die Firma ein, das Unternehmen firmiert fortan unter dem Namen "Adalbert Fritz und Sohn". Das Telegrammkürzel "AFRISO" wird schon bald als Marke verwendet. Zunächst werden medizinische Glasinstrumente, Glasthermometer und Laborausrüstungen gefertigt. Doch bereits Anfang des 20. Jahrhunderts stellen Blutdruckmessgeräte, Feindruckmanometer und Temperaturregler die wichtigsten Produkte von Afriso dar. Im Jahre 1918 verstirbt der Firmengründer Adalbert Fritz. Der zweite Weltkrieg unterbricht die Erfolgsgeschichte des Unternehmens lediglich.

 

Neuanfang nach dem zweiten Weltkrieg

Nach dem zweiten Weltkrieg wird das Unternehmen von Franz Fritz und seinem Sohn Georg Fritz in Baden-Württemberg neu aufgebaut, Firmenstandorte werden Kleingartach und Güglingen. Das Unternehmen fertigt ab 1955 pneumatische Füllstandmessgeräte, die überwiegend in Verbindung mit Heizöltanks zum Einsatz kommen. Zudem werden Lecküberwachungssysteme und Überfüllsicherungen entwickelt, die der sicheren Lagerung von Mineralölprodukten dienen. Im Jahre 1958 wird das Produktsortiment um elektronische Füllstandsmesser erweitert, die vor allem für industrielle Anwendungen eingesetzt werden. Afriso spezialisiert sich in den Folgejahren auf technische Einrichtungen für den Umweltschutz und steigt zum Marktführer in diesem Segment auf. In den 1960er Jahren gründet Afriso eigene Vertriebs- und Produktionsgesellschaften in zahlreichen europäischen Ländern. Die Bezeichnung AFRISO-EURO-INDEX entsteht. Im Jahre 1968 verstirbt Franz Fritz, der Sohn des Unternehmensgründers. Sein Sohn Georg Fritz führt das Unternehmen weiter. Im Zuge der Ölkrise in den 1970er Jahren treibt Afriso die Entwicklung zahlreicher neuer Produkte voran, die den Betrieb von Heizungsanlagen umweltfreundlicher und wirtschaftlicher machen sollen. Im Jahre 1972 erfolgt die Einführung des ersten tragbaren elektronischen Rauchgasanalysegeräts am Markt. Im Jahre 1981 kann Afriso das erste kompakte Verteilersystem für Fußbodenheizungen aus Kunststoff der Öffentlichkeit präsentieren. Später gründet Afriso Vertretungen in zahlreichen osteuropäischen Staaten wie Polen, Tschechien, Ungarn, Rumänien und in der Ukraine. Hinzu kommen Vertretungen in China und Russland.

 

Familiengeführter Traditionsbetrieb in vierter Generation

Afriso ist heute ein innovatives, mittelständisches Familienunternehmen und wird in vierter Generation von Jürgen Fritz und Elmar Fritz geführt, nachdem Georg Fritz, der Enkel des Unternehmensgründers, bereits im Jahre 2004 verstorben ist. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Produkte für zahlreiche Einsatzbereiche, sei es in der Haus- und Gebäudetechnik oder in der Prozess- und Verfahrenstechnik. Hierzu gehören neben Lecküberwachungsgeräten, Überfüllsicherungen und Füllstandmessgeräten, auch Heizkörperarmaturen und Armaturen für den hydraulischen Abgleich, sowie Verteilersysteme, die in den Bereichen Heizen, Kühlen und Geothermie zum Einsatz kommen. Im Bereich der Heizungs- und Installationstechnik ist Afriso vor allem für seine hochwertigen Anlagenkomponenten bekannt. Afriso fertigt beispielsweise Zubehör für Ausdehnungsgefäße in der Heizungstechnik, auch Sicherheitseinrichtungen wie Sicherheitsgruppen oder Sicherheitsventile gehören zum umfangreichen Produktsortiment. Ein Afriso Feuerungsregler kann in Verbindung mit einem Holzheizkessel zum Einsatz kommen. Daneben fertigt das Unternehmen Thermometer und Manometer, die je nach Ausführung in der Heizungstechnik oder auch in Verbindung mit einer Solaranlage zum Einsatz kommen können.

Kontakt

Hotline 0800 - 00 24 24 24
Keine telefn. Bestellannahme.

Sie erreichen uns immer
Mo - Fr von 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlungsarten

Einfach und sicher bezahlen

Ihre Vorteile bei heima24

  • schneller Versand
  • alles ab Lager
  • über 150.000
    zufriedene Kunden
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Käuferschutz
    durch Trusted-Shops

Sicher einkaufen

Kundenbewertungen

Retourenabwicklung

Sie wollen einen Artikel zurücksenden?

Alle notwendigen
Infos finden Sie hier »

heima24 Wiki

Wie entlüfte ich eine Fußbodenheizung?

Anleitungen und weitere Tipps in unserem Wiki.

Newsletter

Bleiben Sie informiert mit unseren aktuellen Angeboten und Tipps »

Auszeichnungen

Netzsieger Top-Shop Sicher einkaufen EHI-Zertifikat
Unsere Marken
Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.89 / 5.00 - ermittelt aus 4434 Bewertungen.
X

Rabattstaffelung



Ihr Vorteil bei der Zahlungsart Vorkasse (Banküberweisung) bei einem Bestellwert:



Der Rabatt gilt auf den gesamten Bestellwert und wird im Warenkorb automatisch abgezogen.

Bitte beachten Sie, dass wir diesen Rabatt nur bei der Zahlung per Vorkasse und NICHT bei unseren anderen Zahlungsarten (Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte) gewähren können, da für uns als Händler hierbei Gebühren anfallen!