Zuletzt angeschaut
zuletzt angeschaut
Shop  »  Marken  »  Seppelfricke

Seppelfricke

Die Seppelfricke Armaturen GmbH ist ein Anbieter von Armaturen mit Sitz in Gelsenkirchen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Trinkwasser- und Gasarmaturen bekannt, bietet jedoch auch Fittings, Rohre, Systemwerkzeuge und Zubehör an.

 

Gründung als Familienunternehmen

Bereits im Jahre 1908 legte die Witwe Wilhelmine Anna Julia Seppelfricke den Grundstein für das später erfolgreiche Unternehmen Seppelfricke. Ihr Ehemann, der Bergmann Johann Seppelfricke, war bei einem Grubenunglück ums Leben gekommen, sodass sie sich selbst um den Lebensunterhalt für sich und ihre Kinder kümmern musste. Von ihren Ersparnissen kaufte sie eine Wäschemangel, die schon bald genug Gewinn abwarf, um mit den Kindern über die Runden zu kommen. Wilhelmine Anna Julia Seppelfricke konnte sogar Rücklagen bilden, mit denen sie ihre fünf Söhne bei der Gründung ihres eigenen Unternehmens, einer Gießerei und Schlosserei, unterstützen konnte. Dieses Unternehmen wird am 13. März des Jahres 1920 als die Metallwerke Gebrüder Seppelfricke gegründet. Alle fünf Brüder und zwei Schwestern sind ab dem Jahre 1921 im Familienunternehmen tätig. Schon damals werden bei Seppelfricke Armaturen und Lagerschalen gefertigt. Im Jahre 1924 kann ein neues Gebäude errichtet werden, das eine Metallgießerei beherbergt. Im Jahre 1934 wird zudem ein modernes Presswerk in Betrieb genommen, mit dessen Hilfe Messingstangen gefertigt werden können. Nach dem zweiten Weltkrieg produziert Seppelfricke ab dem Jahre 1946 auch Öfen und Herde, die einen guten Ruf genießen. Das Unternehmen wird zum größten privaten Arbeitgeber in Gelsenkirchen. Weiterhin werden jedoch auch Armaturen und andere Gussteile produziert.

 

Die Seppelfricke Armaturen GmbH

Erst im Jahre 1994 erfolgt eine Aufspaltung des Unternehmens Seppelfricke in die drei Hauptgeschäftsfelder. Neben der Armaturenfertigung, die fortan unter dem Namen Seppelfricke Armaturen GmbH als eigenständiges Unternehmen firmiert, existiert zu diesem Zeitpunkt auch das Geschäftsfeld Heiz- und Küchentechnik, sowie das Geschäftsfeld Metallguss. Seit dem Jahre 1996 ist die Seppelfricke Armaturen GmbH ein Teil des Unternehmens Aalberts Industries N.V. aus den Niederlanden. Im Jahre 2005 entwickelt Seppelfricke eine bleifreie Pressmessinglegierung und führt diese als erster Hersteller am Markt ein. Im Jahre 2009 kann bei Seppelfricke ein modernes Schulungszentrum eröffnet werden. Im Jahre 2010 feiert das Unternehmen sein 90-jähriges Firmenjubiläum und kann auf eine erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Doch auch bei Seppelfricke steht die Entwicklung nicht still, stetig entwickelt und präsentiert das Unternehmen neue Produkte für die Bereiche Gas- und Trinkwasserarmaturen, die noch heute das Hauptgeschäftsfeld der Seppelfricke Armaturen GmbH bilden.

 

Kontakt:

Unternehmen: Seppelfricke Armaturen GmbH
  Haldenstr. 27
  45881 Gelsenkirchen
   
Tel: 0209 - 404-0
Email: info@seppelfricke.de
Web: http://www.seppelfricke.de/de/de/
Montag - Donnerstag 07:00 - 17:00 Uhr; Freitag 07:00 - 14:00 Uhr

Kontakt

Hotline 0800 - 00 24 24 24
Keine telefn. Bestellannahme.

Sie erreichen uns immer
Mo - Fr von 9:00 - 18:00 Uhr

Zahlungsarten

Einfach und sicher bezahlen

Ihre Vorteile bei heima24

  • schneller Versand
  • alles ab Lager
  • über 150.000
    zufriedene Kunden
  • 30 Tage Widerrufsrecht
    *für Verbraucher
  • Käuferschutz
    durch Trusted-Shops

Sicher einkaufen

Kundenbewertungen

Retourenabwicklung

Sie wollen einen Artikel zurücksenden?

Alle notwendigen
Infos finden Sie hier »

heima24 Wiki

Wie entlüfte ich eine Fußbodenheizung?

Anleitungen und weitere Tipps in unserem Wiki.

Newsletter

Bleiben Sie informiert mit unseren aktuellen Angeboten und Tipps »

Auszeichnungen

Netzsieger Top-Shop Sicher einkaufen EHI-Zertifikat
Unsere Marken
Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.89 / 5.00 - ermittelt aus 5207 Bewertungen.
X

Rabattstaffelung

Vorkasse

Ihr Vorteil bei der Zahlungsart Vorkasse (Banküberweisung) bei einem Bestellwert:

Rabatt

Der Rabatt gilt auf den gesamten Bestellwert und wird im Warenkorb automatisch abgezogen.